Anmeldung nicht möglich

  • Hallo zusammen,

    habe die neue Version seit Ende August und bin recht zufrieden. Die bekannten Schwächen (Radio muss immer eingeschaltet werden, etc.) habe ich auch bereits rausgefunden. Was aber aktuell, höchstwahrscheinlich nur bei Neukunden, nicht vorwärts geht:

    - ich kann mich nicht mit meinem Userprofil im Fahrzeug anmelden und somit auch kein Sharing möglich.

    Sie sagen im „Hotline“ nur, dass es ihnen bekannt ist und es alle Neukunden betrifft.

    wann es gelöst wird, keine Ahnung.

    Gibt es hier Neukunden und habt ihr auch das Problem? Wie ist mit den Bestandskunden?

    Danke schon mal und eine schöne Woche.

  • Hi, ich habe mein Handy als Hotspot genommen um mich anzumelden.
    Zumindest für das erste Mal und um meine Haus Adresse ins Navi zu speichern. Meine Straße hier ist Baujahr 2021 oder so und daher gibt es diese noch nicht im Lynk Navi.

    Ich warte auch noch aufs Mobilfunk :/ SOlange muss Android Auto herhalten.

  • Ganz generell der Hinweis: Die kostenlose Mobilfunkverbindung bietet Lynk laut AGB nur bis Jahresende 2022 an...

    Ich vermute das ab dann diese nur noch für Carsharing genutzt wird falls man das nicht anders löst. Ich vermute Gebühr.

  • Das ist ja interessant.

    Die App für das Auto wäre ja dann Nutzlos. Kann ja damit dann nichts machen.


    Was wäre, wenn mein Anbieter mir eine kostenlose eSim anbietet.

    Die muss man doch irgendwie ins Auto gespielt bekommen.

    Vermutlich aber nur mit dem eigenen gekauften Fahrzeug.


    Sonst halt kleinen Hotspot in die Mittelarmlehne über 12V, rein schmeißen und dem Auto die Möglichkeit des Mobilfunks geben.

    Die Karten-App ist ja ohne Internet auch einfach Mist. Außer die bekommen es gebacken, Android Auto Navigation ins Cockpit zu spiegeln. Das wäre Sau cool.

  • Warum brauchst du einen kleinen Hotspot in die Mittelarmlehne?
    Das sollte doch auch ein Android-Handy dabei haben?

    Bei iPhone ist es mit dabei. Ich aktiviere nur Hotspot und über das Fahrzeug verbinde ich mich damit.

    Vllt. verstehe ich aber auch was falsch?

  • Hi,

    ne da hast du Recht, ich kann das Handy als Hotspot nutzen, dann geht aber Android Auto nicht mehr.

    Sobald ich Android Auto aktiviere, geht der Hotspot aus bzw. auch über USB Kabel geht der Hotspot aus.


    Vielleicht habe ich mich auch nur noch nicht noch weiter damit beschäftigt.

    Ich nutze ein Galaxy S21 Ultra.

  • Nutzt du Carplay Wireless?


    Kann der Lynk überhaupt Wireless Android Auto und WLAN einschalten?


    Ich probiere nachher Mal Wired Android Auto und Hotspot. Das wäre ja schon Mal gut.

    Sonst Automatisiert Hotspot einstellen und ggf. Android Auto verzichten und nur OnBoard Apps probieren zu nutzen.

  • Hab's jetzt Mal bewusster Probiert.


    Da Android Auto über WLAN läuft, kann sich der Lynk nicht gleichzeitig mit dem Handy-Hotspot verbinden und selbst ein Hotspot aufbauen womit sich dann das Handy verbindet.

    Der Lynk schaltet das WLAN aus, wenn er ein Hotspot aufbaut.


    Mein S21 kann aber WLAN und Hotspot gleichzeit.


    Über USB geht alles wie gewünscht.